Sie sind hier: Startseite // GLASPERLENSTRAHLEN

GLASPERLENSTRAHLEN

ACHTUNG- ÄNDERUNG ÖFFNUNGSZEITEN

Was ist Glasperlenstrahlen?

Nichteisenmetalle wie Aluminium, Kupfer, Messing, Edelstahl usw. werden bei uns mit Glasperlen gestrahlt. Voraussetzung hierfür ist, dass sich keine Altbeschichtung auf den zu strahlenden Teilen befindet. Sollte eine Altbeschichtung entfernt werden müssen, macht dies ein Vorstrahlen mit Granatsand oder Schlacke nötig. Wenn es sich jedoch um Alufelgen handelt, kann nicht vorgestrahlt werden. Hier ist eine chemische Vorbehandlung notwendig.
Gezielt werden matte oder seidenglänzende Oberflächen durch Glasperlenstrahlen erzeugt und Oberflächenfehler im Material kaschiert. Dieser Seidenmatteffekt bleibt für die gesamte Dauer der Nutzung erhalten. Unterschiedliche Körnungen der Glasperlen erzielen verschiedene Glanzeffekte.